Landwirtschaft der Zukunft

Für die Forschungseinrichtung Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung (ZALF) e. V. hat die Infografik-Agentur INFOGRAFIK PRO mehrere äußerst detaillierte Landschaftsgrafiken mit umschaltbaren Ebenen erstellt, um die umfassenden Forschungsthemen des ZALF visuell erfassbar zu machen.



Der Klimawandel und die heutige Landwirtschaft stehen in engem Zusammenhang. Auf der einen Seite setzen die Düngung der Böden und intensive Tierhaltung große Mengen an Treibhausgasen frei. Auf der anderen Seite haben Extremwetterereignisse wie anhaltende Dürren oder Starkregen Auswirkung auf die Erträge. Das ZALF erforscht Ökosysteme in Agrarlandschaften und entwickelt ökologisch und ökonomisch tragfähige Landnutzungssysteme. Dabei geht es um Themen wie z. B. den Erhalt und die Förderung der Biodiversität, eine nachhaltige Intensivierung der Landwirtschaft, Ernährungssicherheit, oder eine Anpassung der Landnutzung an den Klimawandel.
Zur Auswahl der detailverliebten Illustrationen für das ZALF .

Folgen:
Teilen: